Unsere Zielsetzung

Die Zielsetzung von Jugend für Menschenrechte ist:

"Jugendliche auf der ganzen Welt über Menschenrechte aufzuklären und ihnen dadurch zu helfen, wertvolle Verfechter bei der Förderung von Toleranz und Frieden zu werden."

Mary Shuttleworth, Schulleiterin und Pädagogin aus Los Angeles, hat Youth for Human Rights International ursprünglich als ein pädagogisches Programm für Kinder und Jugendliche ins Leben gerufen, um es ihnen schon in jungen Jahren zu ermöglichen, die Wichtigkeit von Menschenrechten und religiöser Toleranz zu verstehen. Sie erkannte, dass sehr wenig getan wurde, um Menschenrechte an junge Leute zu vermitteln und diente seitdem als Leitende Direktorin, später als Präsidentin der Organisation.

Es gibt viele Möglichkeiten, diese wertvolle Kampagne zu unterstützen.
Vielen Dank für Deinen Besuch auf unserer Website.
Du kannst jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen. Wir freuen uns darüber. 

Möchtest Du uns unterstützen oder selbst aktiv werden? Was Du tun kannst!


Jugend für Menschenrechte ist eine Initiative, die aus Youth for Human Rights International hervorgegangen ist. www.youthforhumanrights.org

Sie wurde ursprünglich von Mitgliedern der Scientology Kirche auch in Deutschland ins Leben gerufen. 


©2019. 

Jugend für Menschenrechte / Youth for Human Rights International. Alle Rechte vorbehalten. Das Jugend für Menschenrechte & Youth for Human Rights International Logo befindet sich im Besitz von Youth for Human Rights International. Das UNITED Logo ist im Besitz von TXL Films und wird mit deren Genehmigung verwendet.